CompetitionFreestyle

EFPT Costa Brava

Veröffentlicht

European Freestyle Pro Tour Auftakt an der Costa Brava. Am “Camping Las Dunas”, wo in wenigen Tagen der PWA Foil Worldcup stattfindet, gastierte letzte Woche die European Freestyle Pro Tour für ihr erstes Saisonevent. Mit tollen Ergebnissen für unsere Starboard Teamrider.

Die Eventlocation hatte sich in den letzten Jahren Dank der Worldtour bereits einen Namen gemacht und einen “Alles oder Nichts” Ruf aufbauen können. Auch in diesem Jahr zeigte sich die Costa Brava an den ersten Wettkampftagen von seiner windarmen Seite. Optimal für Foil – gar nicht gut fürs Freestyle.

Doch zu Ende des Events kam der legendäre Tramontana ins Spiel und über 40 Knoten Wind ließen die Trickser hektisch nach ihren kleinsten Kits graben.

Unser Nachwuchsfreestyler Lennart Neubauer siegte bei den Juniors, während Steven van Broeckhoven mit Platz 3 aufs Podium kam. Nach der Single Elimination lag der Belgier noch auf Platz 2, rutschte dann aber gegen Jacopo Testa in der Double Elimination einen Rang ab. Das Level geht bereits auf der “Euro Tour” durch die Decke!

Videos der letzten Wettkampftage:

Video Tag 6 – bisher nur auf Facebook

Julian Wiemar, der mit Platz 9 beim ersten PWA Freestyle Event auf Bonaire fulminant in die neue Saison startete, fehlte verletzungsbedingt beim EFPT Auftakt und wird auch nächste Woche das Event in Vieste verpassen. Wir hoffen Julian danach wieder auf dem Board zu sehen. Gute Besserung.