Starboard Foils

Lasst uns gemeinsam abheben – wir haben für alle Bedingungen das passende Foil.  12 komplette Foil Sets, „ready to fly“ haben wir für euch bereits zusammengestellt.

“Wings”, “Fuselages” und “Masten” können aber auch getauscht* werden, um sie an die Bedingungen oder an den jeweiligen Fahrer anzupassen.

“Starboard Foils” gewann bereits zum Start so gut wie jedes internationale Foil Event, auf dem einer unserer Teamrider oder Fahrer teilgenommen hatte. Viele Profis, die eigentlich von anderen Marken unterstützt werden, nutzen unsere Foils im Wettkampf. Eine bessere Auszeichnung für die Qualität und Leistungsfähigkeit unserer Produkte kann es kaum geben.

Ab 2024 wird Windfoilen olympisch und “IQ Foil” löst die RS-X Boards in Paris ab.

Wind Foils

Wave Foils

Wind Foils – Freeride

Super Cruiser

In Kürze – Ein neuer Style im Foiling – kein Wind Foil unserer Range ist einfacher zu fahren

Im Detail – Der 1700cm² Front Wing sorgt für jede Menge Auftrieb, du benötigst extrem wenig Wind um auf das Foil zu kommen. Die 87cm lange Fuselage sorgt für extra Stabilität und mehr Power .

Wähle dieses Foil wenn…  du ein Foil für leichtesten Wind suchst, Foil-Jibes und 360er trainieren willst und kleine Segel bevorzugst

*Die SuperCruiser Wings nutzen das gleiche Fitting wie die Wave Foils. Nicht kombinierbar mit anderen Wind Foil Wings

Freeride

In Kürze – Für diejenigen, die den einfachen Übergang vom Windsurfen zum Windfoilen suchen.

Im Detail – Ein kürzerer Mast sorgt für einen niedrigeren, sicheren Flug. Größere, dickere Wings sorgen für Stabilität und Auftrieb wobei das Freeride erstaunlich schnell wird und Geschwindigkeiten bis zu 29 Knoten erreicht.

Wähle dieses Foil wenn…du ein super benutzerfreundliches Foil suchst, das auf praktisch allen Boards funktioniert und einen einfachen Wechsel vom Windsurfen zum Windfoilen bieten soll.

Wind Foils – Performance

Slalom

In Kürze – unser schnellstes Foil – gebaut um GPS Rekorde zu brechen.

Im Detail – designed für maximalen Speed und Kontrolle – alles was du für schnelle Runs benötigst.

Wähle dieses Foil wenn… du auf dem Wasser so schnell wie möglich sein möchtest.

GT

In Kürze – Unser “Sport-Modell” und der Best-Seller der Range.

Im Detail – Das GT Aluminium nutzt einen kürzeren Mast für einen niedrigeren, kontrollierten Flug und größere Racing Wings für extra Speed und Performance. In der Carbon Version kommt das GT mit einem 85er Mast und extra Performance.

Wähle dieses Foil wenn….du ein schnelles, effizientes Foil mit großer Windrange suchst.

GT-R

In Kürze – das GT-R ordnet sich zwischen dem “GT” und dem “Race” ein

Im Detail – Das GT Modell mit extra Boost. “weniger Power als das RACE, mehr Performance als das GT” – so könnte man das GT-R zusammenfassen.

Wähle dieses Foil wenn….du einen “Racing Allrounder” suchst. Viel Speed, tolle Upwind Performance bei einfacherer Kontrollierbarkeit als beim “Race”

GT-R Plus

In Kürze – das GT-R ordnet sich zwischen dem “GT” und dem “Race” ein. Jetzt auch mit 95er Plus Fuselage mit sechs “Angle Spacern” zum Trimm des Tailwings.

Im Detail – Das GT Modell mit extra Boost. “weniger Power als das RACE, mehr Performance als das GT” – und jetzt die Möglichkeit mit der neuen 95cm Plus Fuselage den Tailwing je nach Bedingungen trimmen zu können. So könnte man das GT-R mit 800cm² Frontwing, 330cm² Tailwing und 85cm Carbon Mast zusammenfassen.

Welcher Winkel bei welchen Bedingungen? 

-2° für Wind über 25 Knoten

-1.5° für Wind zwischen 15 – 25 Knoten (empfohlene Standard Einstellung)

-1° für Windgeschwindigkeiten zwischen 12-14 Knoten

-0.5° für Windgeschwindigkeiten zwischen 10-12 Knoten

-0° für Windgeschwindigkeiten zwischen 8-9 Knoten

+1° für Windgeschwindigkeiten von 7 Knoten

Wähle dieses Foil wenn….du einen “Racing Allrounder” mit Trimm-Möglichkeiten suchst. Viel Speed, tolle Upwind Performance bei einfacherer Kontrollierbarkeit als beim “Race”

Wind Foils – Racing

Race

In Kürze – Maximale Power, maximale Upwind Performance und sehr früher Take-Off.

Im Detail – die lange Fuselage sorgt für ein super stabiles Foil, besonders für fortgeschrittene Foiler mit jeder Menge Power. Unser innovativstes Foil, in dem ohne Ende Entwicklungsarbeit steckt. PWA Worldchampion Titel in 2017 und 2018.

Wähle dieses Foil wenn….. du Rennen gewinnen möchtest

Race Pro

In Kürze – Rennmaschine für maximale Upwind & Downwind Performance. Unsere Empfehlung für Profis.

Im Detail – Das Race Pro mit dem 1000cm2 Front Wing sorgt für noch mehr Leichtwind Performance während der 110cm Carbon Mast für noch mehr Flughöhe sorgt und damit auch bei Chop und Welle maximales Performancepotential zur Verfügung steht

Wähle dieses Foil wenn… du selbst ein echter Racer bist und gegen Profis in Rennen antrittst

Race Plus

In Kürze – Rennmaschine für maximale Upwind & Downwind Performance. Unsere Empfehlung für Profis, ausgestattet mit der neuen “Plus Fuselage” mit sechs “Angle” Spacer von -2° bis +1°

Im Detail – Das Race Plus sorgt mit 800cm² Front Wing für den ultimativen Mix aus Performance und Kontrolle gepaart mit dem 255cm² Tail Wing, einem Carbon 95 Mast und der neuen 115 Plus Fuselage mit sechs “Angle Spacer” von -2° bis +1° zum Trim des Tail Wings. Vor allem Profis profitieren von dieser Möglichkeit des Tunings. Achtung – oft macht dies wirklich nur für Regattafahrer Sinn.

Welcher Winkel bei welchen Bedingungen?

-2° bei 10+ Knoten Wind (empfohlene Standard Einstellung)

-1.5° bei 8-9 Knoten Wind

-1° bei 7 Knoten Wind

-0.5° bei 6-7 Knoten Wind

-0° bei 6 Knoten Wind

+1° bei 5 Knoten Wind

Wähle dieses Foil wenn… du selbst ein echter Racer bist und gegen Profis in Rennen antrittst und dein Foil im Grenzbereich bewegst.

Wähle dein Board

2019 baut Starboard die Range der Foil Boards auf 5 Modelle aus. Breite Tails für maximale Kontrolle und starke Upwind Performance, scharfe Rails welche euch extrem schnell Abheben lassen und ein dünnes Profil für beste Balance zieht sich durch die komplette Range.

Alle Boards sind selbstverständlich mit einer verstärkten Foil Box sowie extra Inserts für viele verschiedene Fußschlaufenpositionen ausgestattet.

Wave Foils – Range

Wave mit Quicklock

In Kürze – vielseitiges Foil für die Welle

Im Detail – sehr stabil in allen Wellen, selbst im Chop. Als Windsurf Foil benötigst du wenig Wind zum Abheben. Besonders zum Freeriden und Freestylen zu empfehlen . Gemeinsam mit Abraham Shouse auf Maui entwickelt.

Wave Classic mit Quicklock

In Kürze – jede Menge Lift & Geschwindigkeit

Im Detail –  Das Wave Classic ist für fortgeschrittene Foilfahrer die ein “High Performance Foil” für sämtliche Bedingungen suchen. Sehr manöverfreundlich, aber mit extra dickem Wing Profil und tiefer Konkave auch zum Freeriden geeignet.

Ocean Surf mit Quicklock

In Kürze – Effizienz für die Welle

Im Detail – Designed für “Open-Ocean Swells” und kleine, softe Wellen wo viel Stabilität benötigt wird. Entwickelt mit Zane Schweitzer, Ollie O’Reilly und Clement Colmas in Maui, Thailand und Neukaledonien

Noch mehr Foil?

Windfoilen wird olympisch. Hier gehts zum IQ Foil

Neustart für Olympia! Ab Paris 2024 geht es im Windsurfen mit dem iQFoil Package aufs Wasser.

Von 5 bis 35 Knoten aufs Wasser – das iFoil Package liefert ultimative Racing Performance mit einem Segel, einem Foil, einer Finne und einem Board.

FreeWing

Der “FreeWing” verbindet Kitesurfen, Stand Up Paddling und Windsurfen zu einem einzigartigen Flugerlebnis. In Zusammenarbeit von Airush und Starboard verschmelzen diese Sportarten zu einer neue Leidenschaft. Bahnbrechendes Design und hohes Performancepotential.

Highlight Gallery