Competition

Video: One Hour Classic

Veröffentlicht am

Wie bereits berichtet ging am vergangenen Wochenende die One Hour Classic am Gardasee erfolgreich über die Bühne. Über 100 Teilnehmer, darunter auch einige große Namen, freuten sich über eine “Großveranstaltung” trotz Covid-19 Pandemie. Mit tollen Bedingungen für Foil & Slalom waren es am Ende mit Matteo Iachino und Blanca Alabau zwei Starboard/Severne Rider, die ganz […]

Competition

Event: One Hour Classic

Veröffentlicht am

“cancelled” – diesen Vermerk sahen unsere Teamfahrer in den letzten Monaten bei praktisch jedem geplanten Event. Nicht so bei der legendären “One Hour Classic” am Gardasee, die auf den 25. & 26.07 verschoben wurde und am vergangenen Wochenende mit insgesamt 107 Teilnehmer/innen über die Bühne gehen konnte. Aus unserem Starboard Team ließen sich viele diese […]

Freestyle

Slalom / Foil Board Talk

Veröffentlicht am

Nachdem Dieter van der Eyken am Wochenende im Surf Hub Tenerife die Boardrange von SEVERNE vorgestellt hatte, zieht nun Matteo Iachino, Stationsinhaber & PWA Vize-Weltmeister des letzten Jahres, ebenfalls mit einem Facebook Livestream nach. Über eine Stunde “Board Talk” mit Infos zu unserer Slalom & Foilrange. Super interessant – danke an Matteo Das Haus verlassen […]

behind the scenes

“Size Matters”

Veröffentlicht am

Finde die richtige Größe für deinen iSonic. Unsere Dream Team Rider helfen Dir dabei und geben außerdem noch wertvolle Tipps in Sachen Tuning. Damit kann die neue Saison kommen… Mit 13 PWA Constructor Titeln im Regal ist Starboard die erfolgreichste Brand auf der Worldtour. Ein Grund dafür ist auch unser legendäres iSonic Slalomboard, mit dem […]

behind the scenes

PWA Constructors Title 2019

Veröffentlicht am

Weihnachtsgeschenk für die Starboard Windsurfing Crew! Auch dieses Jahr geht der “Constructors Title” der PWA Worldtour an uns. Seit 14 Jahren wird – ähnlich wie im Motorsport in der Konstrukteurswertung – das beste Team ausgezeichnet und insgesamt 13x ging die Trophäe in das Starboard HQ nach Thailand. Dieser Erfolg war auch in 2019 kein Zufall, […]

Competition

PWA Slalom – letzter Tag in Nouméa

Veröffentlicht am

Der letzte Tag der PWA Saison 2019 wird in Sachen Spannung und Dramatik wahrscheinlich so schnell nicht zu überbieten sein, denn Matteo Iachino und Pierre Mortefon lieferten sich, wie schon die ganze Saison, nochmal ein Kopf an Kopf Rennen. Im Semi-Final der 9. Wettfahrt fiel vielleicht schon so etwas wie die Vorentscheidung. Matteo Iachino zeigte […]

Competition

PWA Nouméa – Tag 5

Veröffentlicht am

Kurzes Update vom PWA Nouméa Dream Cup nach dem fünften Wettkampftag, an dem 3 weitere Eliminations durchgeführt werden konnten. Matteo Iachino ging nach drei perfekten Races gestern als Führender in den Tag, konnte in den ersten beiden Wettfahrten aber leider nicht ans eine gewohnte Form anknüpfen und verpasste im Halbfinale jeweils mit Platz 5 den […]

Competition

PWA Nouméa – Tag 4

Veröffentlicht am

Hattrick für Matteo Iachino!! Drei Wettfahrten – drei Siege für unseren Teamrider aus Italien am vierten Wettkampftag, der damit einen großen Schritt in Richtung Weltmeistertitel macht. Nach fünf Eliminations liegt Hauptkonkurrent Pierre Mortefon auf Platz 2 zwar in Schlagdistanz, doch ab der sechsten Wettfahrt geht auch das nächste Streichergebnis in die Wertung. Dies ist im […]

Competition

PWA Nouméa – Tag 3

Veröffentlicht am

Gerade steigt in Neukaledonien das letzte PWA Worldtour Event der aktuellen Saison. Nachdem Freestyler und Waver schon seit einigen Wochen im verdienten Winterurlaub sind, ist der Titelkampf im Slalom noch in vollem Gange. Antoine Albeau, Pierre Mortefon und Matteo Iachino aus unserem Starboard Team kämpfen um die Krone. Am 3. Wettkampftag erwachte Nouméa erstmals zum […]

Competition

PWA Hvide Sande: Tag 3

Veröffentlicht am

Soviel Pech die PWA Worldtour in dieser Saison bei einigen Tourstopps mit dem Wind auch hatte, in Hvide Sande kann sich nun wirklich niemand über “zu wenig Wind” beschweren. Am 3. Wettkampftag gingen zwei weitere Eliminations im Damen und Herren Fahrerfeld in die Wertung, doch es ging ziemlich ungemütlich zur Sache… Viel Chop und noch […]