behind the scenes

PWA Constructors Title 2019

Veröffentlicht am

Weihnachtsgeschenk für die Starboard Windsurfing Crew! Auch dieses Jahr geht der “Constructors Title” der PWA Worldtour an uns. Seit 14 Jahren wird – ähnlich wie im Motorsport in der Konstrukteurswertung – das beste Team ausgezeichnet und insgesamt 13x ging die Trophäe in das Starboard HQ nach Thailand. Dieser Erfolg war auch in 2019 kein Zufall, […]

Wave

Philip Köster – on board in Pozo

Veröffentlicht am

Perfekter Start ins Wochenende für Philip Köster, der heute in Pozo Izquierdo einen richtig guten Tag erwischte. Nicht nur für Gran Canaria lieferte der Herbst 2019 sensationelle Bedingungen – die kompletten Kanaren waren von Wind & Welle verwöhnt. Wer Philip auf Instagram folgt, sieht so radikale Bilder in Zukunft als Erster. Schönes Wochenende, Starboard Windsurfing […]

Competition

PWA Weltmeistertitel für Philip Köster und Sarah-Quita Offringa

Veröffentlicht am

Was für ein Jahr auf der PWA Worldtour in der Welle, das gestern Nacht mit zwei neuen Weltmeistertiteln für unser Starboard Windsurfing Team erfolgreich zu Ende ging. Philip Köster und Sarah-Quita Offringa gewinnen die Weltmeisterschaft. Wir gratulieren! Bei den Herren zeigte Philip Köster über die komplette Saison eine sehr konstante Leistung und fuhr – mit […]

Competition

Aloha Classic Impressionen von Fishbowl Diaries

Veröffentlicht am

Viele Eindrücke aus Ho’okipa haben wir euch in den letzten Tagen bereits zeigen können. Für das Finale der PWA Worldtour gibt es wahrscheinlich keinen besseren Ort als das Windsurf-Mekka auf Maui, besonders wenn die Bedingungen mitspielen. Einige Impressionen von Fish Bowl Diaries mit unseren Starboard Windsurfing Teamfahrern. Click for fullsize – all pics by Fish […]

Competition

PWA Aloha Classic – Tag 2

Veröffentlicht am

“Ein Tag für die Geschichtsbücher”, sagten viele am Ende des zweiten Wettkampftages am berühmt/berüchtigten Ho’okipa Beach Park. Weit über masthohe Wellen rollten in die Bucht. Radikale Action, aber auch viel gebrochenes Material waren die Folge. Vor allem die Locals und “down the line” Spezialisten spielten ihre ganze Stärke in diesen Bedingungen aus. Dies zeigt sich […]

Competition

Impressionen – PWA Maui Tag 1

Veröffentlicht am

Was für ein Start beim Mercedes Benz Aloha Classic 2019, dem Finale der PWA Worldtour in der Welle. Auftakt nach Maß mit Topbedingungen für eine komplette Single Elimination der Damen und die ersten Heats bei den Herren… Vom Windsurf-Mekka Ho’okipa träumt wahrscheinlich jeder Windsurfer und zugegebenermaßen gibt es wohl kaum einen besseren Ort für ein […]

behind the scenes

Worldcup Sylt: Team Report

Veröffentlicht am

Was für ein Event! Der PWA Windsurf Worldcup Sylt verging auch dieses Jahr wie im Flug und bleibt beim Fahrerfeld in bester Erinnerung. Die Orga war wie immer erstklassig und jede Menge Wind verschafften allen angesetzten Disziplinen jede Menge Watertime. Für unsere Teamrider lief es auch richtig gut. Steven van Broeckhoven ist zurück auf dem […]

Freestyle

Update: Windsurf World Cup Sylt

Veröffentlicht am

Was für ein vierter Wettkampftag beim Windsurf World Cup Sylt. Action und Überraschungen ohne Ende am Brandenburger Strand mit sehr herausfordernden Bedingungen. Komplett auflandiger Wind und der berühmt/berüchtigte Shorebreak mit wenig Wind in Strandnähe brachten selbst die besten Windsurfer dieses Planeten an ihre Grenzen. Wave Damen: Sarah-Quita Offringa verteidigte ihre Spitzenposition aus der Single Elimination […]

Competition

Windsurf World Cup Sylt – Tag 3

Veröffentlicht am

“float and ride” auf Sylt. Insgesamt 5 Heats konnten am dritten Wettkampftag für die Waver am Brandenburger Strand verbucht werden. Schöne Wellen aber sehr leichter Wind ließen nicht einen einzigen Sprung zu und es hieß “down the line only”… mit einigen Überraschungen Mit dem frühen Ausscheiden von Ricardo Campello im Viertelfinale öffnet dieser die Tür […]

Competition

Windsurf World Cup Sylt – Tag 2

Veröffentlicht am

Auftakt nach Maß beim PWA Windsurf Worldcup Sylt 2019. Nach der Registrierung, letzten Tuningmaßnahmen am Material und der Eröffnungszeremonie ging es heute morgen bei klassischen Sylt Bedingungen direkt aufs Wasser. Wind zwischen 15 und 35 Knoten und der berühmt berüchtigte Sylter Shorebreak – die Nordsee ist eine der ultimativen Herausforderungen. Freestyle und Wave wurde angesetzt […]