IGNITE

Das ultimative Freestyle Board für alle Trickser. Starboards “Flare” stand viele Jahre für die ultimative Freestyle Maschine, holte unzählige Weltmeistertitel und wird 2020 durch den IGNITE ersetzt. Egal ob ein paar cm über der Wasseroberfläche oder 2m in der Luft mit dem IGNITE steht dir jeder Move offen, doch das Brett kann noch mehr.

Durch die Freewave Finne und außen liegende Schlaufenoptionen kommen in diesem Jahr auch manöverorientierte Freerider voll auf ihre Kosten. Ein Bump&Jump Board der Extraklasse, mit dem Steven van Broeckhoven beim Super Cross Comeback der EFPT Tour auf Lanzarote direkt den Sieg einfuhr.

Designed von unserem “Allstar Freestyle Team” um Steven van Broeckhoven, Sarah-Quita Offringa Lennart Neubauer und Remi Vila wurde der IGNITE deutlich kürzer und im Freestyle Setup unglaublich radikal.

87 | 93 | 103

Shortfacts

  • neues Shapekonzept, das Freestyle und Freeride miteinander verbindet
  • 13cm kürzer als der Flare – ultra kompakt
  • schnelle Rockerline mit weniger Tail Kick
  • viel Volumen im Heck – sehr fehlerverzeihend

Lennart Neubauer

 

Shape

Das extra an Volumen im Tail zieht sich durch die komplette Range der IGNITES. Dadurch wird ein Absinken des Hecks bei Sliding,- und Double Moves verhindert. Zeitgleich gelingen Rotationen durch den kompakten Shape und die kurze Nose noch leichter. Mit nur 210cm Länge und 63,5cm Breite in 93l bzw, 66,5cm beim 103l Modell sind die Boards bereit für jeden Move.

Das 87l Modell, das in Zusammenarbeit mit unserem Nachwuchsfreestyler Lennart Neubauer entstand, ist extra  für leichte Fahrer und Kids gedacht. Super radikal für “Combo Rotation” Tricks war das Board eigentlich nur für die “next generation” entworfen, doch auch Fahrer wie Sarah-Quita Offringa nutzen den 87er als “Highwind Option”

Die extra Fußschlaufen Plugs und die serienmäßig zusätzliche Freewave Finne machen den IGNITE zum perfekten Bump & Jump, Crossover Board für manöverorientierte Freerider

Ready to Freestyle + Bump&Jump

Alle 2020er IGNITES sind mit einer “Drake Ready to Freestyle” Finne by LSD ausgestattet. Das Power Box System steht für Sicherheit und Stabilität. Die Finne liefert trotz ihrer geringen Größe mächtig Grip. Das dünne Profil lässt dich mühelos auf Topspeed kommen und rutscht in jedes noch so radikale Manöver.

Die Freewave Finne vergrößert den Einsatzbereich des IGNITE extrem und macht das Board auf für manöverorientierte Freerider sehr interessant.

 

Freestyle oder Bump & Jump. Mit dem IGNITE hast du die Wahl und kannst für den hinteren Fuß sogar eine zweite, äußere Schlaufenposition wählen. Kein anderes Freestyle Board bietet diese Möglichkeit, gepaart mit einer serienmäßigen Freewave Finne.

Color Coding System

Freestyle: platziere deine Mast Base und Fußschlaufen bei den roten Markierungen.
Freeride: platziere deine Mast Base und Fußschlaufen bei den weißen Markierungen.

IGNITE im Detail

Highlight Gallery