GO & GO Windsurfer

2019 machen die GO Boards genau dort weiter, wo sie die letzten Jahre nicht aufgehört haben. Von den ersten Schritten im Windsurfen mit dem GO Windsurfer 175 und 195  über die aufsteigerfreundlichen GO’s mit Centerfinne bis zu den ersten Freeride Tagen.

GO & GO Windsurfer im Detail

Performance

Einsteigerfreundlichkeit
100%
Angleiten
80%
Power
60%
Speed
60%

GO 141, 151, 161

Unverändert ins neue Jahr. Die beliebten GO Boards bieten weiterhin eine extrem große Range für Aufsteiger und fortgeschrittene Windsurfer. Die Centerfinne hilft euch beim Höhelaufen und bietet ein extra an Stabilität, ohne Centerfinne verwandeln sich die GO 141 , 151 und 161 in komfortable Freeride Boards.

Viele verschiedene Plugpositionen helfen bei den ersten Fahrten in den Schlaufen und beim Erlernen der Fußsteuerung, die Griffmulde sorgt auch abseits des Wassers für maximalen Komfort.

GO Windsurfer 175 + 195

Diese beiden Boards sind statt der Centerfinne mit einem Schwert ausgestattet. Dadurch werden die ersten Schritte auf dem Board noch einfacher, das Handling an Land ist aber viel komfortabler als bei reinen Schulungsboards. Damit sind Go Windsurfer 175 + 195 unsere klare Empfehlung als erstes Board zum Erlernen dieses wunderbaren Sports.

Center Fin & Dagger Board

Go 141, 151 und 161 sind mit einer Centerfinne ausgestattet. Dadurch wird die „Upwind Performance“ verbessert und das Brett mit ordentlicher Stabilität ausgestattet. Ohne Centerfinne ist der GO bereit für erste Gleitfahrten, das Erlernen der Fußsteuerung und die ersten Steps in den Schlaufen.

Der GO Windsurfer 175 und 195 richtet sich mit seinem Schwert an Einsteiger, die ihre ersten Schritte auf dem Board machen.

EVA Deck

Das komplette Deck der GO Boards ist meinem komfortablen EVA Belag ausgestattet, wodurch aufgeschlagene Knie und Abschürfungen am Ellenbogen der Vergangenheit angehören. Mehr Komfort geht nicht.

Schlaufenpositionen

Die GO’s bieten jede Menge verschiedene Fußschlaufenpositionen. Von den ersten Schritten in die Schlaufen bis zur vollen Gleitfahrt findet hier jeder seine passende Position und kann sich von innen nach außen steigern.

Highlight Gallery